Siltronic AG platziert ESG-linked Schuldscheindarlehen über 300 Mio. Euro erfolgreich

  • Emissionsvolumen von 300 Mio. Euro

  • Hohe Überzeichnung trotz herausforderndem Kapitalmarktumfeld

  • Pricing am unteren Ende der Vermarktungsspanne

  • Emissionserlöse dienen der allgemeinen Unternehmensfinanzierung und der Finanzierung von strategischen Wachstumsinvestitionen

  • Kopplung an ESG Kennzahl betont nachhaltige Unternehmensstrategie

Die Siltronic AG hat erfolgreich ihren ersten ESG linked Schuldschein begeben. Der Konzern konnte sich in einem anspruchsvollen Kapitalmarktumfeld 300 Mio. Euro zu vorteilhaften Konditionen sichern. Die Emissionserlöse dienen der allgemeinen Unternehmensfinanzierung und der Finanzierung von strategischen Wachstumsinvestitionen. Bei dem Schuldschein ist die Verzinsung an die Bewertung der Nachhaltigkeitsentwicklung der Siltronic gekoppelt. So stärkt das Unternehmen seine Wachstumsstrategie auf der Basis von nachhaltigem und verantwortungsvollem Handeln.

"Siltronic will technologischen Fortschritt und wirtschaftliches Wachstum im Einklang mit ökologischem und sozial verantwortungsvollem Handeln. Mit dem ESG-linked Schuldscheindarlehen betonen wir diesen Nachhaltigkeitsaspekt auch bei der Finanzierung unserer Investitionen,“ sagte Rainer Irle, CFO der Siltronic AG. „Die erfolgreiche Begebung zu attraktiven Konditionen zeigt das Vertrauen der Investoren in unser Geschäft und bestätigt uns auf unserem Nachhaltigkeitskurs.“

Siltronic sicherte sich in einem anspruchsvollen Kapitalmarktumfeld äußerst vorteilhafte Preiskonditionen jeweils am unteren Ende der Vermarktungsspanne. Die hohe Überzeichnung des Orderbuchs erlaubte ein Emissionsvolumen von 300 Mio. €. An dem Schuldscheindarlehen mit Nachhaltigkeitskomponente beteiligten sich insgesamt knapp 60 Investoren.

Die Transaktion erfolgt in sechs Tranchen mit einer Laufzeit von fünf, sieben und zehn Jahren, die jeweils fix und variabel verzinst werden. Der Zinssatz steht in Abhängigkeit des Sustainalytics Management Scores der Siltronic AG.

Begleitet wurde die Emission von der Landesbank Baden-Württemberg und der UniCredit Bank AG.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten und die Nutzung der Website zu analysieren. Unter "Einstellungen verwalten" können Sie jederzeit Ihre Auswahl ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.