Höchste und einheitliche Qualität ist unabdingbare Voraussetzung für erfolgreiches wirtschaftliches Handeln im Sinne der Kunden, Mitarbeiter und Anteilseigner. Um weltweit diese Spitzenqualität garantieren zu können, ist es daher unser Ziel, an all unseren Standorten nach exakt denselben Technologien und zertifizierten Standards zu arbeiten. Wie die Qualität beschaffen sein muss, definieren wir zusammen mit den Zielgruppen. Dies gilt für Produkte, Prozesse sowie alle Serviceleistungen. Unser integriertes, weltweit gültiges Managementsystem (IMS) bündelt an allen Standorten sämtliche Managementabläufe für Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz, um die fortwährende Optimierung von Prozessen, Produkten und Dienstleistung zu gewährleisten.


Zertifikate

Zahlreiche, von unabhängiger Seite ausgestellte Zertifikate belegen, dass unsere Qualitätsoffensive höchst erfolgreich ist.


Unser Integriertes Managementsystem (IMS) erfüllt die Anforderungen verschiedener internationaler Normen und Standards: die ISO/TS 16949 für das Qualitätsmanagement, die ISO 14001 für das Umweltmanagement und OHSAS 18001 für die Arbeitssicherheit. Darüber hinaus ist es für uns selbstverständlich, dass wir die lokalen Gesetze und Erwartungen an unseren internationalen Standorten erfüllen. Die von unabhängiger Seite erteilten Zertifikate belegen eindrucksvoll: Die Güte und Leistungsfähigkeit unserer Prozesse - und damit die Qualitätsfähigkeit von Siltronic - stehen im Einklang mit anspruchsvollsten internationalen Normen.