Offene Stellen in Deutschland in vielfältigen Tätigkeitsbereichen

Hier können Sie sich über die offenen Stellen bei Siltronic in Deutschland informieren. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Bewerberservice wenden.


Hauptverwaltung in München

In unserer Hauptverwaltung in München sitzt unser Vorstand. Zudem befinden sich kaufmännische Abteilungen wie Investor Relations & Communications, Legal & Compliance, Accounting & Tax oder Marketing & Sales in München. Mit etwas mehr als 30 Mitarbeitern ist München der kleinste Standort der Siltronic.

Foto: Sauter FM GmbH (Fotograf: Christoph Nertz)


Produktionsstandort Burghausen

Silizium hat bei Siltronic eine lange Tradition. Hier, am größten Chemiestandort Bayerns begann 1953 die Erfolgsgeschichte der Siltronic mit der Produktion des ersten Reinstsiliziumkristalls – der einen Durchmesser von gerade einmal 10 mm hatte. Burghausen ist der größte Produktionsstandort von Siltronic und Sitz der Forschung und Entwicklung. Ein hoch qualifiziertes Entwicklungsteam optimiert und verbessert laufend Anlagen, Prozesse und Produkte. In Burghausen sind mehr als 1.500 Mitarbeiter beschäftigt. In hochmodernen Produktionsanlagen werden im großen Maßstab Einkristalle gezogen und Silizium-Wafer mit Durchmessern von bis zu 300 mm für Kunden aller Welt gefertigt. Burghausen ist auch der einzige Siltronic-Standort für polierte, epitaxierte und nicht polierte Wafer (CLE-Wafer) mit Durchmessern bis zu 150 mm.


Auf einen Blick

  • Größter und traditionsreichster Produktionsstandort der Siltronic

  • Über 1.500 Mitarbeiter

  • Forschungs- und Entwicklungsstandort


Produktionsstandort Freiberg

Unser Standort im sächsischen Freiberg, der auf den bereits 1957 gegründeten VEB Spurenmetalle Freiberg zurückgeht, ist einer der Wiegen der Siliziumherstellung. 1963 wurde hier der erste Siliziumkristall gezogen, damit war das damalige Unternehmen einer der weltweiten Vorreiter der Erfolgsgeschichte der Mikroelektronik. Seit 1996 wurde kontinuierlich in den Standort Freiberg investiert, um dort eine der weltweit modernsten Produktionslinien für 300 mm-Einkristalle und für 300 mm-Wafer zu schaffen. Derzeit arbeiten im Freiberger Werk rund 770 Mitarbeiter. In unmittelbarer Nähe des High-Tech-Standortes Dresden gelegen, ist Siltronic Freiberg heute Teil des sächsischen „Silicon Valley“ und zählt zu den Gründungsmitgliedern des mittlerweile größten europäischen Branchennetzwerkes Silicon Saxony e.V.. Siltronic Freiberg ist nicht nur einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region, sondern steht auch in engem Austausch mit der TU Bergakademie Freiberg, der ältesten montanwissenschaftlichen Universität der Welt.


Auf einen Blick

  • Moderner Produktionsstandort der Siltronic mit langjähriger Tradition

  • Rund 770 Mitarbeiter

  • Teil des sächsischen „Silicon Valley“


DIE BENEFITS IN DEUTSCHLAND

Flexible Arbeits­zeitmodelle

Attraktive Vergütung

Betriebliche Alters­versorgung

Fort- und Weiter­entwicklungs­möglichkeiten

Vereinbarkeit von Beruf und persönlicher Lebensplanung

Vielfältige Gesundheits­angebote

Mobilität

Betriebliche Verpflegung


Einstiegsmöglichkeiten für alle Karrierelevel

Bereit für die Zukunft? Egal ob Absolvent, Fachexperte oder Führungskraft auf der Suche nach einem spannenden Job – egal ob Schüler oder Studierender auf der Suche nach Praxiserfahrung: Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle!


Wir Bieten nicht nur karrieren ohne Grenzen,
sondern auch Arbeitsplätze der Zukunft.

An unseren Standorten in Asien, Europa und den USA bieten wir Experten, Berufseinsteigern,
Studierenden und Schülern vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung.
Informieren Sie sich jetzt über Ihre Karrieremöglichkeiten bei Siltronic!

 

Offene Stellen in Deutschland Offene Stellen in den USA Offene Stellen in Asien

Die Inhalte dieser Webseite sprechen Frauen, Männer sowie diverse Menschen gleichermaßen an. Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Sprachform verwendet.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten und die Nutzung der Website zu analysieren. Unter "Einstellungen verwalten" können Sie jederzeit Ihre Auswahl ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.