„Eigenverantwortung und das Vertrauen, dass mir meine Vorgesetzten entgegenbringen, gibt mir die Möglichkeit mich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.“


Gabriela McGee


Leiterin IT, Siltronic Portland

Seit 2007 bei Siltronic


Qualifikationen

Bachelor der Material- und Ingenieurwissenschaft


Aufgaben
  • Leitung des lokalen IT-Teams in Portland und Zusammenarbeit mit Siltronic-Kollegen weltweit

  • Vorgesetzte der Leiter der Bereiche Infrastruktur und Produktionsanwendungen & Automatisierung

  • Projektmanagement nach FMEA and RCA-Methode, um Projekte pünktlich abzuschließen und kritische Systemausfälle zu verhindern


Was mich antreibt

"Für meine Familie und mein Team präsent zu sein. Ich genieße es, sie zu begleiten und zu fördern, damit sie sich Herausforderungen stellen und erfolgreich sind."




Gabrielas Story

Der Arbeitstag von Gabriela McGee beginnt mit der Priorisierung und Bearbeitung von E-Mails. Im Anschluss prüft sie die IT Systeme, die die Produktionsabläufe beeinflussen. Sie nimmt an verschiedenen regelmäßig stattfindenden Meetings, wie Status oder Projekt Meetings, teil. Auch Absprachen und 1:1 Gespräche mit ihren Teammitgliedern sind ein wichtiger Teil in ihrem Tagesablauf. Verschiedene administrative Tätigkeiten stehen genauso auf ihrer täglichen To-Do Liste, wie die Freigabe von IT Anfragen.


Ihr Weg bei Siltronic

Gabriela McGee arbeitete bereits von 1999 – 2000 für Siltronic und kehrte 2007 wieder zurück. Damals begann sie als Senior Process Engineer im Bereich Intermediate und Final Polish für 200mm Wafer. 2010 wurde sie Lead Process Engineer und begann ihr eigenes Team im Bereich Wafering und Heat Treat Areas zu führen. Als Line Engineering Manager war ihr von 2012 an ein Team von Line und Integration Engineers unterstellt, 2013 kamen zu ihrem Team noch Process Engineers hinzu. Von 2015 – 2018 war sie Managerin im Bereich Mechanical Wafering und Line Engineering und seit 2019 leitet sie als Director Information Technologie die IT Abteilung in Portland.


Was schätzt Gabriela McGee
an Siltronic

Die angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre bei Siltronic. Besonders schätzt sie die enge und unterstützende Zusammenarbeit mit ihren Vorgesetzten, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern und ihr die Möglichkeit geben sich stetig beruflich weiter zu entwickeln. Das Vertrauen und die Unterstützung, die sie erhält, um auch größere Herausforderungen zu meistern, sind ihr sehr wichtig. Die Arbeit in einem Hightech Unternehmen und die Zusammenarbeit mit tollen Kollegen bereitet ihr große Freude.    



Gabrielas Tipp für zukünftige Siltronic-Mitarbeiter

Setze dir ein eigenes Ziel, welches du erreichen möchtest; visualisiere es, arbeite daran, dieses Ziel zu erreichen, suche dir Mentoren, die dir dabei helfen können und genieße die Reise.  Denke daran, dich selbst in diesem Prozess nicht zu verlieren und immer aufrichtig zu handeln. 


Freizeit

Für den Job bei Siltronic ist Gabriela McGee damals nach Portland gezogen und genießt es in dieser schönen Stadt zu wohnen. Sie lebt dort mit ihrem Mann und ihrem Sohn und verbringt ihre Freizeit gerne mit ihrer Familie in Portland‘s Rose Garden oder im Forest Park. Sie treibt zudem zum Ausgleich gerne Sport, wie Wandern, Pilates oder Meditation.



Wir bieten nicht nur Karrieren ohne Grenzen,
sondern auch Arbeitsplätze der Zukunft.

An unseren Standorten in Asien, Europa und den USA bieten wir Experten, Berufseinsteigern,
Studierenden und Schülern vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung.
Informieren Sie sich jetzt über Ihre Karrieremöglichkeiten bei Siltronic!

 

Offene Stellen in Deutschland Offene Stellen in den USA Offene Stellen in Asien

Die Inhalte dieser Webseite sprechen Frauen, Männer sowie diverse Menschen gleichermaßen an. Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Sprachform verwendet.