Siltronic und Qimonda erforschen Grundlagen für neuartige Transistor-Technologie

Die Siltronic AG, einer der führenden Hersteller von Siliciumwafern, und die Qimonda Dresden GmbH & Co. OHG als Tochterunternehmen der Qimonda AG, einer der führenden Anbieter von Speicherprodukten, starten eine Kooperation im Rahmen des Verbundprojektes "Silicium-basierte Grundmaterialien für 3-dimensionale Transistoren" (SIGMADT). Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit 6,5 Millionen Euro gefördert. Die Partner erforschen dabei gemeinsam die Grundlagen für die übernächste Generation integrierter elektronischer Bauelemente, beispielsweise für Anwendungen im Bereich der DRAM-Datenspeicher. Das stärkt die Kompetenz der sächsischen Mikroelektronikstandorte Dresden und Freiberg insbesondere in den Bereichen Halbleitertechnologie und Materialwissenschaft. Das im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung geförderte Projekt SIGMADT ermöglicht den Partnern eine frühzeitige Kooperation in einem strategischen Forschungsbereich und somit die Chancen, hier einen Wettbewerbsvorteil für die Region herauszuarbeiten.

Bei zukunftsweisenden Siliciumbauelementen zeichnet sich ein Übergang von 2-dimensionalen zu 3-dimensionalen Transistoren ab. Dadurch soll es möglich werden, zukünftigen Anforderungen (z. B. geringerer Stromverbrauch und höhere Leistungsfähigkeit) an neue Bauelemente bei zunehmend kleinerer Strukturgröße gerecht zu werden. Ziel der gemeinsamen Grundlagenforschung ist es, die Eigenschaften des Siliciumwafers auf die Anforderungen zukünftiger 3-dimensionale Transistoren optimal abzustimmen.

Darüber hinaus werden neue Prozesse zur Herstellung zukünftiger Waferscheiben und Transistoren erarbeitet, da die 3-D-Technologie bisher ungekannte Anforderungen, beispielsweise an die Ebenheit der Wafer, stellt.

Über Siltronic

Siltronic ist einer der Weltmarktführer für Wafer aus Reinstsilicium und Partner vieler führender Chiphersteller. Wir entwickeln und produzieren Wafer mit Durchmessern bis zu 300 mm an Standorten in Europa, Asien, Japan und USA.

Siliciumwafer sind die Grundlage der modernen Mikro- und Nanoelektronik – für Computer, Mobiltelefone, Internet, DVD-Player, Flachdisplays, Navigationssysteme, Airbags, Computertomografen, Flugzeugsteuerungen und vieles mehr.

Weitere Informationen unter www.siltronic.com.


Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten und die Nutzung der Website zu analysieren. Unter "Einstellungen verwalten" können Sie jederzeit Ihre Auswahl ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.