140 Teilnehmer informieren sich beim Lieferanten Tag von Siltronic

  • Siltronic tauscht sich mit seinen Lieferanten aus aller Welt aus

  • Veranstaltung steht unter dem Motto „360° thinking“

  • Beste Lieferanten werden ausgezeichnet

Gut 140 Teilnehmer von über 80 Firmen aus aller Welt haben sich am 16. und 17. September 2008 bei Siltronic in Burghausen zum Lieferantentag eingefunden. Bereits zum zweiten Mal tauschten sich Manager der Siltronic AG mit ihren wichtigsten Lieferanten aus. Bei dem Treffen standen die Kommunikation und der Erfahrungsaustausch untereinander im Vordergrund. Unter dem Motto "360° thinking" diskutierten die Teilnehmer, wie sich die Beziehungen zwischen Lieferanten und Siltronic weiter verbessern lassen können.

Dr. Joachim Manke, Finanzvorstand von Siltronic informierte die Teilnehmer über die 360° Philosophie von Siltronic, welche die ganzheitliche Sichtweise von Siltronic in den Bereichen Effizienz, Qualität, Globalität, Expertise und Leistung darstellt.

Marketingvorstand Paul Lindblad gab den Teilnehmern einen Überblick über die Dynamik der anspruchsvollen Märkte, die Siltronic weltweit bedient.

Johannes Moritz, Einkaufsleiter des Unternehmens, hob in seiner Begrüßung hervor, dass Siltronic gemeinsam mit seinen Partnern in einem schwieriger werdenden wirtschaftlichen Umfeld nur durch kontinuierliche Verbesserung der Kostenstrukturen und Qualität bestehen könne. Dies wurde auch von anderen Referenten unterstützt, die zudem auf die Notwendigkeit von Innovationen und umfassenden, integrierten Qualitätsprozessen hinwiesen.

Die besten Lieferanten des Vorjahres zeichnete Siltronic’s CEO

Dr. Wilhelm Sittenthaler bei einem gemeinsamen Abendessen auf der Dürnitz in der Burghauser Burg aus.

Preisträger aus aller Welt

In der Kategorie „Excellent and Reliable Global Partnership“ ging die Auszeichnung an das US-Unternehmen Applied Materials Inc.. Das japanische Unternehmen Japan Super Quartz wurde für hervorragende Leistungen im Bereich „Excellent Total Performance in the Sector of Crystal Growth Consumables“ ausgezeichnet, das ebenfalls in Japan ansässige Unternehmen Koyo Machine Industries Co. Ltd. erhielt einen Preis in der Kategorie „Excellence in Grinding Technologies“. Als bester Zulieferer des vergangenen Jahres zeichnete Siltronic den amerikanischen Spezialchemikalienhersteller Moses Lake Industries aus. Dr. Sittenthaler überreichte den Award für „Best Performance in Siltronic Supplier Rating 2007“ an Michael Harvey, Executive Vice President of Moses Lake Industries. „Ihre Innovationskraft sichert unseren langfristigen Erfolg, Ihr Kostenbewusstsein erhöht unsere Leistungsfähigkeit und Ihre Qualität ist eine Grundvoraussetzung, dass wir überhaupt Abnehmer für unsere Produkte finden“, lobte Dr. Sittenthaler die diesjährigen Preisträger.

Unternehmensprofil

Siltronic ist einer der Weltmarktführer für Wafer aus Reinstsilicium und Partner vieler führender Chiphersteller. Wir entwickeln und produzieren Wafer mit Durchmessern bis zu 300 mm an Standorten in Europa, Asien, Japan und USA.

Siliciumwafer sind die Grundlage der modernen Mikro- und Nanoelektronik – für Computer, Mobiltelefone, Internet, DVD-Player, Flachdisplays, Naviga¬tionssysteme, Airbags, Computertomografen, Flugzeugsteuerungen und vieles mehr.

Die Inhalte dieser Pressemitteilung sprechen Frauen und Männer gleichermaßen an. Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Sprachform (z. B. Kunde, Mitarbeiter) verwendet.

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten und die Nutzung der Website zu analysieren. Unter "Einstellungen verwalten" können Sie jederzeit Ihre Auswahl ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Siltronic AG

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.