Presseinformationen 2005

| Zum Hauptmenu.
| Zum Bereichsmenu.
| Zur Metanavigation.
| Zur Suche.
| Direkt zum Inhalt.


www.siltronic.com

Presseinformationen 2005

Siltronic nach ISO/TS 16949:2002 zertifiziert

04.05.2005
München, 4. Mai 2005. Das Qualitätsmanagementsystem der Siltronic-Gruppe hat Ende April 2005 das Zertifikat gemäß der ISO-Norm TS 16949 erhalten. Das Zertifikat erstreckt sich auf die deutschen Standorte des Herstellers von Reinstsilicium für Halbleiterbauelemente in Burghausen und Freiberg sowie auf die ausländischen Niederlassungen in Singapur und Portland, USA.
Die entspechenden Audits unter Leitung der unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft SGS-ICS sind im März erfolgreich abgeschlossen worden. Sie bestätigten in vollem Umfang den hohen Grad der Kundenorientierung bei der Umsetzung von messbaren Prozessindikatoren in allen Geschäftsabläufen im Sinne der TS 16949. Die ergebnisorientierte Ausrichtung der Management- und Innovationsprozesse steigert damit nachhaltig die Leistungsfähigkeit von Siltronic und erfüllt die hohen Kundenerwartungen hinsichtlich konstanter Qualität und kontinuierlicher Verbesserung in Wirtschaftlichkeit und Technologie.
„Mit dieser Ergänzung unseres Managementsystems steuern wir unsere wertschöpfenden Prozesse verstärkt proaktiv, um so auf die dynamischen Bedingungen der Halbleiterbranche schnell reagieren zu können.“ kommentierte Manfred Bucher, Corporate Vice President Quality Management, den Erfolg der Zertifizierung.
Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung von Siltronic beruhen. Obwohl wir annehmen, dass die Erwartungen dieser vorausschauenden Aussagen realistisch sind, können wir nicht dafür garantieren, dass die Erwartungen sich auch als richtig erweisen. Die Annahmen können Risiken und Unsicherheiten bergen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den vorausschauenden Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die solche Abweichungen verursachen können, gehören u.a.: Veränderungen im wirtschaftlichen und geschäftlichen Umfeld, Wechselkurs- und Zinsschwankungen, Einführung von Konkurrenzprodukten, mangelnde Akzeptanz neuer Produkte oder Dienstleistungen und Änderungen der Geschäftsstrategie. Eine Aktualisierung der vorausschauenden Aussagen durch Siltronic ist weder geplant noch übernimmt Siltronic die Verpflichtung dafür. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar.
Weitere Informationen

Kontakt

Kai Knitter
Siltronic AG
Corporate Communications
Phone: +49 89 8564-3211
Fax: +49 89 8564-3219
Drucken

Suche

Copyright, Siltronic AG